Skip to main content

Klimakrise - wenn wir das Klima wandeln

Das Klima verändert sich und wir als Menschheit sind die Hauptursache. Darüber sind sich alle Fachleute einig. Doch was wissen wir genau und was bedeutet das für unser Leben in der Region? Der studierte Geoökologe Dr. Thomas Hollands ist seit Dezember 2021 Klimaschutzmanager der Gemeinde Beverstedt. Zuvor forschte er für mehr als 10 Jahre am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung. Im Rahmen eines Vortrags wird der Klimaschutzmanager der Gemeinde Beverstedt, Thomas Hollands den aktuellen Wissensstand über die Klimakrise berichten, darstellen, was dies für unsere Region bedeutet und kurz darauf eingehen, was ein Klimaschutzmanager eigentlich macht. Im Anschluss wird es die Möglichkeit zur Diskussion geben.

Klimakrise - wenn wir das Klima wandeln

Das Klima verändert sich und wir als Menschheit sind die Hauptursache. Darüber sind sich alle Fachleute einig. Doch was wissen wir genau und was bedeutet das für unser Leben in der Region? Der studierte Geoökologe Dr. Thomas Hollands ist seit Dezember 2021 Klimaschutzmanager der Gemeinde Beverstedt. Zuvor forschte er für mehr als 10 Jahre am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung. Im Rahmen eines Vortrags wird der Klimaschutzmanager der Gemeinde Beverstedt, Thomas Hollands den aktuellen Wissensstand über die Klimakrise berichten, darstellen, was dies für unsere Region bedeutet und kurz darauf eingehen, was ein Klimaschutzmanager eigentlich macht. Im Anschluss wird es die Möglichkeit zur Diskussion geben.
  • Gebühr
    5,00 €
    1 Getränk incl.
  • Kursnummer: C181
  • Start
    Mi. 21.02.2024
    19:00 Uhr
    Ende
    Mi. 21.02.2024
    20:30 Uhr
  • Geschäftsstelle: Bildungszentrum Beverstedt
30.05.24 02:08:11