Skip to main content

Bio-Jungpflanzenanzucht für den Hobbygarten

In diesem Kurs wird vermittelt, wie man auf biologische Art und Weise Jungpflanzen selbst ziehen kann und erfolgreich bis zur Ernte bringt. Der Kursinhalt richtet sich an AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene, die sich für die eigene Jungpflanzenanzucht im Hobbygarten interessieren. Wissenswertes zu den benötigten Materialien, Aussaat- und Pflanzzeitpunkten sowie Sortenwahl und Saatgut wird vermittelt.
Dabei wird insbesondere auf den zur Verfügung stehenden Platz zu Hause eingegangen.
Ob Hochbeet, Selbstversorgergarten, Balkon oder Fensterbank – für jeden ist es möglich Gemüse zu ziehen. Gemeinsam säen die Teilnehmenden verschiedenes Gemüse aus und pikieren Jungpflanzen wie z. B. Tomaten oder Paprika.
Nach diesem Kurs dürfen die ausgesäten und pikierten Pflänzchen mit nach Hause genommen werden, dazu gibt es eine praktische Anleitung wie es mit den Pflänzchen weiter geht.

Hinweis

Teilnehmerzahl: maximal 8 Teilnehmer/innen

Bio-Jungpflanzenanzucht für den Hobbygarten

In diesem Kurs wird vermittelt, wie man auf biologische Art und Weise Jungpflanzen selbst ziehen kann und erfolgreich bis zur Ernte bringt. Der Kursinhalt richtet sich an AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene, die sich für die eigene Jungpflanzenanzucht im Hobbygarten interessieren. Wissenswertes zu den benötigten Materialien, Aussaat- und Pflanzzeitpunkten sowie Sortenwahl und Saatgut wird vermittelt.
Dabei wird insbesondere auf den zur Verfügung stehenden Platz zu Hause eingegangen.
Ob Hochbeet, Selbstversorgergarten, Balkon oder Fensterbank – für jeden ist es möglich Gemüse zu ziehen. Gemeinsam säen die Teilnehmenden verschiedenes Gemüse aus und pikieren Jungpflanzen wie z. B. Tomaten oder Paprika.
Nach diesem Kurs dürfen die ausgesäten und pikierten Pflänzchen mit nach Hause genommen werden, dazu gibt es eine praktische Anleitung wie es mit den Pflänzchen weiter geht.

Hinweis

Teilnehmerzahl: maximal 8 Teilnehmer/innen

16.07.24 22:25:47