Skip to main content

Klimagärtnern
Ökologisch Gärtnern

Der Klimawandel ist längst auch in unseren Gärten angekommen: Starkregen, extrem trockene und heiße Sommer sowie Stürme haben spürbar zugenommen. Milde Winter sorgen dafür, dass die Spätfrostgefahr durch immer früheren Austrieb und Blüte zugenommen hat.


Einerseits schauen wir, wie wir unsere Gärten für diese Herausforderungen fit machen können.
Wir besprechen eine Auswahl an besonders geeigneten Klimapflanzen und ihren Einsatz im Garten. Auf der anderen Seite steht die Frage, wie wir unsere Gärten möglichst klimafreundlich bewirtschaften können - ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Vermeidung von Torf und anderen klimaschädlichen Hilfsmitteln. Weiterhin geht es darum, die Artenvielfalt in unseren Gärten zu erhöhen und damit ein stabiles ökologisches Gleichgewicht zu schaffen.

Klimagärtnern
Ökologisch Gärtnern

Der Klimawandel ist längst auch in unseren Gärten angekommen: Starkregen, extrem trockene und heiße Sommer sowie Stürme haben spürbar zugenommen. Milde Winter sorgen dafür, dass die Spätfrostgefahr durch immer früheren Austrieb und Blüte zugenommen hat.


Einerseits schauen wir, wie wir unsere Gärten für diese Herausforderungen fit machen können.
Wir besprechen eine Auswahl an besonders geeigneten Klimapflanzen und ihren Einsatz im Garten. Auf der anderen Seite steht die Frage, wie wir unsere Gärten möglichst klimafreundlich bewirtschaften können - ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Vermeidung von Torf und anderen klimaschädlichen Hilfsmitteln. Weiterhin geht es darum, die Artenvielfalt in unseren Gärten zu erhöhen und damit ein stabiles ökologisches Gleichgewicht zu schaffen.
14.06.24 21:10:07