Skip to main content

Sprachen

Loading...
Dänisch für Anfänger*innen
Fr. 28.10.2022 15:00
Bremervörde

Sie verbringen gerne Ihren Urlaub in Dänemark, können sich aber nicht verständigen? Dann ist dieser Kurs genau richtig für Sie, denn hier werden wir viel miteinander kommunizieren. Mit Spaß, Humor und dänischer Mentalität wird der Dozent als Muttersprachler (Mutter Dänin, Vater Norweger) die dänische Sprache und die liebenswerten Eigenarten der Dänen vermitteln. Verbunden wird der Kurs mit Spaziergängen, umso auch Alltagssituationen zu trainieren.

Kursnummer 195
Kursdetails ansehen
Gebühr: 120,00
Dozent*in: Anders Aabye
Spanischkurs - Urlaubsvorbereitung für Teilnehmer ohne Vorkenntnisse
Sa. 04.02.2023 10:00

Dieser Kurs bietet Ihnen einen leichten Einstieg in die spanische Sprache und dient zur Vorbereitung auf den geplanten Urlaub. Als Muttersprachlerin vermittelt Ihnen Maria Thielking-Vargas nicht nur die richtige Aussprache, sie führt Sie auch in spanische Gepflogenheiten ein. Sie werden anhand von typischen Reisesituationen das freie Sprechen und das Hörverstehen üben: u.a. Auskünfte einholen, eine Wegbeschreibung verstehen, sich vorstellen, einkaufen, telefonieren oder Essen bestellen. Das Lernen ganzer Sätze ermöglicht Ihnen das Sprechen ohne viele grammatikalische Kenntnisse.

Kursnummer 238
Kursdetails ansehen
Gebühr: 82,50
Gebühr: 82,50 €, zzgl. 5,00 € Kursunterlagen
Gebärdensprache - Einführung
Sa. 04.03.2023 10:00
Bremervörde

In diesem Kurs werden Ihnen eine Auswahl von 115 Gebärden vorgestellt und in kurzen Sätzen und z.B. bei Bilderbuchbetrachtungen und Liedern geübt. Sie gehören zu den 200 -250 Wörtern, die 80% unserer Kommunikation ausmachen und als Kernvokabular der deutschen Sprache bezeichnet werden. Bei diesem Kernvokabular handelt es sich vor allem um Verben, Adjektive und kleine Worte wie z.B. noch mal, später, allein, weg.... Egal über welches Thema gesprochen wird, diese Wörter kommen immer wieder vor. Bei Kindern, die sich nur eingeschränkt über Lautsprache oder die deutsche Sprache verständigen können, kann die Kommunikation sehr erfolgreich mit Gebärden, die zum Kernvokabular gehören, unterstützt werden. Auf diese Weise kann es den Kindern ermöglicht werden: - auf sich aufmerksam zu machen - Bedürfnisse und Gefühle zu äußern - sich etwas zu wünschen - zustimmen und ablehnen zu können - etwas fragen und erzählen zu können.

Kursnummer 228
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Maike Sander
Gebärdensprache - Einführung
Sa. 16.09.2023 10:00

In diesem Kurs wird Ihnen eine Auswahl von 115 Gebärden vorgestellt und in kurzen Sätzen und z. B. bei Bilderbuchbe-trachtungen und Liedern geübt. Sie gehören zu den 200 - 250 Wörtern, die 80% unserer Kommunikation ausmachen und als Kernvokabular der deutschen Sprache bezeichnet werden. Bei diesem Kernvokabular handelt es sich vor allem um Verben, Adjektive und kleine Worte wie z. B. noch mal, später, allein, weg.... Egal über welches Thema gesprochen wird, diese Wörter kommen immer wieder vor. Bei Kindern, die sich nur eingeschränkt über Lautsprache oder die deutsche Sprache verständigen können, kann die Kommunikation sehr erfolgreich mit Gebärden, die zum Kernvokabular gehören, unterstützt werden. Auf diese Weise kann es den Kindern ermöglicht werden: - Auf sich aufmerksam zu machen - Bedürfnisse und Gefühle zu äußern - sich etwas zu wünschen - zustimmen und ablehnen zu können - etwas fragen und erzählen zu können.

Kursnummer 239
Kursdetails ansehen
Gebühr: 35,00
Dozent*in: Maike Sander
Loading...