Skip to main content

Bildungswerk Wesermünde Süd e.V.

Qualifizierung zur Seniorenbegleitung mit Befähigung zur Zusätzlichen Betreuungskraft nach §53B ABS.3
Do. 01.09.2022 08:30
Beverstedt

In dieser Qualifizierung werden Sie von uns auf die typischen Aufgaben einer Betreuungskraft vorbereitet. Der theoretische Präsenzunterricht wird mit Praxis in Form einer betrieblichen Lernphase (Praktikum) ergänzt. Unser zertifiziertes Konzept basiert auf der vom GKV-Spitzenverband definierten Richtlinie zum § 53b SGB XI. Über diese Anforderungen hinaus vermitteln wir Ihnen weitere relevante Kenntnisse, die Ihnen den Arbeitsalltag in einer stationären Pflegeeinrichtung erleichtern. Sie erfüllen außerdem die Anforderungen, die nach den §§ 38a und 45a SGB XI gestellt werden, um im häuslichen und ambulanten Bereich tätig werden zu können. Die Betreuung von psychisch kranken und demen-tiell veränderten Personen ist eine komplexe Aufgabe. Es bedarf umfassender Fachkenntnisse sowie professioneller Fertigkeiten. Neben der Vermittlung der für Sie notwendigen Fachkunde, ist das primäre Ziel dieser Qualifizierung die Schulung Ihrer Wahrnehmung und Bewusstheit für den Alltag und die Bedürfnisse von Menschen mit Betreuungsbedarf. Voraussetzung für die Teilnahme: Orientierungspraktikum Das Orientierungspraktikum hat einen Umfang von 40 Stunden und ist vor Beginn der Qualifizierungsmaßnahme in einer voll- oder teilstationären Pflegeeinrichtung durchzuführen. Damit ist die Zielsetzung verbunden, erste Eindrücke über die Arbeit mit betreuungsbedürftigen Menschen zu erlangen und das Interesse und die Eignung für eine berufliche Tätigkeit in diesem Bereich selbst zu prüfen.

Kursnummer B1
Kursdetails ansehen
Gebühr: 1.538,40
Dozent*in: Petra Kroll
Kreatives schreiben Der Weg zum eigenen Buch
Di. 06.09.2022 19:00
Beverstedt

Ideen festhalten, Geschichten ausdenken und der Fantasie dabei freien Lauf lassen – das ist für viele Menschen eine Bereicherung des Lebens. Sie schreiben gern und nichts ist schöner, als letztendlich ein gedrucktes Buch in den Händen zu halten.

Kursnummer B26
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
Fortbildung für Betreuungskräfte Warum Rehasport für Wirbelsäulenerkrankungen so wichtig ist
Sa. 22.10.2022 09:00

Warum Rehasport bei Wirbelsäulenerkrankungen? Sport kann sehr gesund sein, bei falscher Anwendung jedoch auch vielfältige Nachteile und Gefahren mit sich bringen. Insbesondere, wenn man vorbelastet ist, ist es ratsam unter Anleitung entsprechende Übungen durchzuführen. Dafür eignet sich bestens der Rehasport. In diesem Lehrgang zeige ich euch in Theorie und Praxis, warum Rehasport sich ganz besonders eignet. Ihr bekommt Übungen an die Hand, die ihr auch bequem und unkompliziert zu Hause durchführen könnt.

Kursnummer B6
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Barbara Peper
Motorsägenkurs für Brennholzselbstwerber
Fr. 28.10.2022 14:30

In diesem 2-Tageskurs werden die wesentlichen Inhalte der Handhabung, Pflege und Wartung einer Motorkettensäge vermittelt. Die Teilnahme berechtigt zur Aufbereitung von Holz zu privaten Zwecken.

Kursnummer B40
Kursdetails ansehen
Gebühr: 135,00
Dozent*in: Thomas Hesse
Biografiearbeit
Fr. 28.10.2022 15:00
Beverstedt

In Theorie und praktischen Übungen werden wir uns mit dem Thema Biografiearbeit auseinandersetzen. -Wozu dient Biografiearbeit? - Welche Quellen und Mittel kann ich einsetzen?

Kursnummer B3
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Körpermotorische Kommunikationstechniken für Seniorenbegleiter*innen
Di. 13.12.2022 09:00

Äußert ein/eine Senior*in :"Ich verstehe nicht." dann sprechen wir laut oder wechseln die Batterien im Hörgerät. Was tun, falls das nicht hilft? Wenn ein alter Mensch sich vom Leben zurückzieht, gerät auch die Bedeutung von Worten mehr und mehr in Vergessenheit. Glücklicherweise haben wir alle ein Körpergedächtnis, das Denken und Bewegungsabläufe verknüpft. Sie können mit den neuen Verständigungsmethoden, die auf Körpermotorik beruhen, einem alten Menschen erleichtern, zu begreifen, was Sie meinen. Indem Sie genau für diesen Menschen typenkonforme Körperbewegungen wie Gesten synchron zum Sprechen ausführen. Diese körpermotorische Verständigungstechnik beruht auf neuesten verhaltenswissenschaftlichen (ethologischen) Erkenntnissen.

Kursnummer B8
Pflege und Betreuung in der End- und Sterbephase
Fr. 27.01.2023 15:00

Psychische und geistige Begleitung Sterbender: Wie kann ich unterstützen? Wie gehe ich mit Angehörigen und der Situation um? - Einblick in die Sterbephasen - Nonverbale Kommunikation - Seelenhygiene und gesunde Distanz den Sterbenden gegenüber - Trauerrituale

Kursnummer B4
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Ankunft und Betreuung neuer Bewohner
Fr. 03.03.2023 15:00

Wie gebrüße ich neue Bewohner? Einzugsmanagement z.B. Bezugsperon, Ängste abbauen, Kontaktpflege (Erkennen und reagieren auf Probleme), Vorstellung von Freizeitbetreuung mit den dazugehörigen Angeboten.

Kursnummer B5
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Heben und Tragen Kinästhetische Ansätze
Fr. 21.04.2023 15:00
Beverstedt

Pflegebedürftige Menschen sind in ihrer Mobilität oft eingeschränkt. Oft brauchen sie die Unterstützung einer weiteren Person, damit alltägliche Bewegungsabläufe wie etwa aus dem Bett aufstehen oder sich selbstständig anziehen, weiterhin gelingen können. Das Konzept der Bewegungsförderung durch kinästhetische Mobilisation hält einfache Handgriffe und Techniken bereit, mit denen die eigenständigen Bewegungsabläufe bei bewegungseingeschränkten Menschen aktiviert und die Pflegepersonen körperlich entlastet werden können.

Kursnummer B7
Kursdetails ansehen
Gebühr: 680,00
Fortbildung für Betreuungskräfte Körpermotorische Kommunikationstechniken
Mo. 05.06.2023 09:00

Äußert ein/eine Senior*in :"Ich verstehe nicht." dann sprechen wir laut oder wechseln die Batterien im Hörgerät. Was tun, falls das nicht hilft? Wenn ein alter Mensch sich vom Leben zurückzieht, gerät auch die Bedeutung von Worten mehr und mehr in Vergessenheit. Glücklicherweise haben wir alle ein Körpergedächtnis, das Denken und Bewegungsabläufe verknüpft. Sie können mit den neuen Verständigungsmethoden, die auf Körpermotorik beruhen, einem alten Menschen erleichtern, zu begreifen, was Sie meinen. Indem Sie genau für diesen Menschen typenkonforme Körperbewegungen wie Gesten synchron zum Sprechen ausführen. Diese körpermotorische Verständigungstechnik beruht auf neuesten verhaltenswissenschaftlichen (ethologischen) Erkenntnissen.

Kursnummer B9
Kursdetails ansehen
Gebühr: 2.800,00

02.08.2022

Guten Tag!

Zum zweiten Halbjahr 2022 nehmen wir die Kurse des Bildungswerks Wesermünde-Süd in unsere Kurslisten auf.

Diese werden nach und nach ergänzt.

Bitte schauen Sie auch gern in das (auf dieser Seite, weiter oben links) gespeicherte PDF, in dem alle Kurse aufgeführt sind.

Wenn Sie sich anmelden möchte oder Fragen haben, wenden Sie sich gern an Tel. 04747/87 32 72 oder biz-beverstedt@leb.de (Urlaubsbedingt ist das Büro bis 12.08.2022 nicht besetzt).

 

 

02.08.2022

Guten Tag!

Zum zweiten Halbjahr 2022 nehmen wir die Kurse des Bildungswerks Wesermünde-Süd in unsere Kurslisten auf.

Diese werden nach und nach ergänzt.

Bitte schauen Sie auch gern in das (auf dieser Seite, weiter oben links) gespeicherte PDF, in dem alle Kurse aufgeführt sind.

Wenn Sie sich anmelden möchte oder Fragen haben, wenden Sie sich gern an Tel. 04747/87 32 72 oder biz-beverstedt@leb.de (Urlaubsbedingt ist das Büro bis 12.08.2022 nicht besetzt).

 

 

02.08.2022

Guten Tag!

Zum zweiten Halbjahr 2022 nehmen wir die Kurse des Bildungswerks Wesermünde-Süd in unsere Kurslisten auf.

Diese werden nach und nach ergänzt.

Bitte schauen Sie auch gern in…

02.08.2022

Guten Tag!

Zum zweiten Halbjahr 2022 nehmen wir die Kurse des Bildungswerks Wesermünde-Süd in unsere Kurslisten auf.

Diese werden nach und nach ergänzt.

Bitte schauen Sie auch gern in das (auf dieser Seite, weiter oben links) gespeicherte PDF, in dem alle Kurse aufgeführt sind.

Wenn Sie sich anmelden möchte oder Fragen haben, wenden Sie sich gern an Tel. 04747/87 32 72 oder biz-beverstedt@leb.de (Urlaubsbedingt ist das Büro bis 12.08.2022 nicht besetzt).